Durch Enthaltsamkeit und Ruhe werden viele Krankheiten geheilt.
von Hippokrates von Kós




Schüßler-Salze



Ende des 19. Jhdts. entdeckte der Oldenburger Arzt Dr. Wilhelm H. Schüßler,
dass gesunde Körperzellen eine ausgeglichenen Mineralstoffhaushalt benötigen.
Bei Störungen des Gleichgewichts kommt es zu Krankheiten. Auf diese Annahme hin entwickelte er eine eigene Therapieform: die Biochemie - 12 Mineralsalze, die den Körper optimal versorgen.
In eigener Forschung bereitete er die Mineralsalze homöopathisch so auf, dass der Körper einen Impuls zur Regulation bekommt.
In meinem Vortrag stelle ich die 12 Mineralsalze und die 12 Ergänzungsmittel vor.
Sie erfahren mehr über die Homöopathie in ihrer Entstehungszeit und die Medizinentwicklung, die Dr. Schüßler dazu gebracht haben, den Weg für seine
Biochemischen Funktionsmittel frei zu machen.

Anmeldung erforderlich.
Unkostenbeitrag: 5 Euro


Kurszeiten:
Fr.   11.05 12   18 Uhr
Mi. 16.05.12   11 Uhr
Do  24.05.12   19 Uhr
Fr.   01.06.12   16 Uhr