Beckenbodengymnastik


Die Beckenbodenmuskulatur ist leider für viele Menschen ein weithin unbekanntes Körperarreal, das nur dann bemerkt wird, wenn gewisse Symptome das Wohlbefinden einschränken ( Urinabgang beim Husten oder Tragen).

Der Beckenboden ist wichtig für unsere Haltung, unser äußeres und inneres Erscheinungsbild und unser Körpergefühl!

Schwache Muskeln verursachen z.B. Harninkontinenz, Rückenschmerzen, Senkung der Gebärmutter / Scheidenwände und weniger Spaß beim Sex!

Ich biete einen qualifizierten Beckenbodenkurs in kleinen Gruppen (max. 4 Personen) an, in dem wir die Anatomie kennenlernen, Wahrnehmungsübungen und gezieltes Beckenbodentraining sich abwechseln und für individuelle Fragen immer Zeit sein wird.

Männer sind sehr willkommen, denn auch ohne die Belastung einer Schwangerschaft leiden viele Männer unter Urin- und Stuhlinkontinenz. Auch sexuelle Probleme wie Erektionsstörungen und vorzeitiger Samenerguß sind unter anderem ein Problem des Beckenbodens.

Ich kann individuelle Kurszeiten anbieten, da ein Kurs mit minimal drei Personen ganz nach Absprache starten kann.
Sprechen Sie mich an, bringen Sie noch zwei Freundinnen mit und der Kurs kann starten.